Kopfbild Stadtradeln (alt)
16.03.2022 erstellt von: Reinhard Raab


Landeszuschuss für Lastenräder

Piktogramm Lastenfahrrad

Für Fahrradfahrer aus Hessen besteht jetzt wieder die Möglichkeit, beim Kauf eines Lastenrades einen Zuschuss beim Land zu beantragen. Für ein Lastenrad ohne Elektroantrieb gibt es 500 Euro, für ein E-Lastenrad (als Pedelec) sind 1000 Euro möglich. Auch Anhänger für Lastenräder werden vom Land Hessen gefördert.


Wie die Offenbach-Post in einer dpa-Meldung berichtet, stehen nach Angaben des Umweltministeriums in der zweiten Förderrunde, die jetzt gestartet wurde, bis zu 1,5 Millionen Euro zur Verfügung.

„Die große Nachfrage in der ersten Runde hat gezeigt, dass die Bürger gerne auf ihr Auto verzichten, wenn sie zum Umstieg motiviert und dabei unterstützt werden“, sagte Umweltministerin Priska Hinz (Bündnis 90/Die Grünen) in Wiesbaden.

Im Herbst 2020 war das erste Förderprogramm der Landesregierung bereits nach wenigen Wochen wegen der großen Nachfrage eingestellt worden. Die Fördersumme belief sich damals auf 1,2 Millionen Euro. Rund 1600 Anträge auf eine Finanzhilfe gingen ein.



182-mal angesehen




© ADFC 2022

ADFC-Einstiegsmitgliedschaft für nur 19,– €
Stadtradeln 2022 in Mühlheim am Main
Stadtradeln in Mühlheim
von 24.06. bis 14.07.2022
00000000
JahreMon.TageStd.Min.Sek.
Geführte Radtouren 2022 (Ostkreis)
#MehrPlatzFürsRad – Verkehrswende jetzt!
Mit dem Rad zur Arbeit 2022

Fördermitglieder im
ADFC Mühlheim am Main

Kreisverband ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Radroutenplaner Hessen
Meldeplattform Radverkehr
Landesverband ADFC Hessen e.V.
Bett+Bike – Fahrradfreundliche Gastbetriebe
Bundesverband ADFC e.V.